Sonntag, 8. Juli 2012

So beschliesse ich meinen Tag - Dankbarkeit und Frieden



Die letzten Sonnenstrahlen läuten die Abenddämmerung ein. Die Abend-dämmerung ist für mich seit jeher eine ganz faszinierendes Erlebnis. Deshalb geniesse ich, wenn ich es kann diesen kurzen Moment mit vollem Bewusstein und jeder Faser meines Seins. Kurz nach dem Sonnenuntergang, kurz bevor die Dunkelheit den Tag von der Nacht trennt, ist der Moment der Abenddämmerung. 

Wer dies mal ganz bewusst beobachtet, wird feststellen, dass dies ein ganz besonders magischer Moment ist. Gerade eben hat die Sonne noch alles in Licht getaucht und plötzlich verschwindet das Licht und macht der Dunkelheit und Nacht Platz.

Schon in meiner Kindheit habe ich diese Momente genossen. Heute verabschiede und bedanke ich mich innerlich bewusst von jedem Tag. Ich bedanke mich für alles, was ich an diesem Tag erleben durfte. Ich gehe kurz in Gedanken die Erlebnisse des Tages durch, freue mich über das Positive und lasse das Negative ziehen. Meine Konzentration ist auf den positiven, freudigen Momenten und mit diesen Gedanken und Gefühlen sende ich ein gefühlvolles "Danke" ins Universum.





Ich schaffe hiermit Frieden, Ruhe und Gelassenheit in mir. Da ich stets bemüht bin, jeden Tag alles  mit voller Aufmerksamkeit, Konzentration, Hingabe und Liebe zu erledigen, habe ich mein Bestes gegeben. Mehr geht nicht. Auch dadurch erreiche ich eine innere Gelassenheit und "Leichtigkeit" wie Ruhe.

Lässt es meine Zeit zu, so nutze ich die Gelegenheit für eine Meditation und ich schaffe somit einen positiven Abeschluss des Tages.





Ernst Koch
Reikimeister, Spiritual Healer/Teacher, Slow life Experte

E-Mail:                      reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                      sungulfcoast
Telefon Schweiz:       +41-78-673 7537   oder  078-673 7537
Telefon Deutschland: +49-174 548 3869  oder  0174-548 3869
Telefon Österreich:     +43-650 692 1475  oder  0650-692 1475

Sprachen/Language: Deutsch & English


Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)


© Ernst Koch, 2012-2013. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch.